Berechtigung aus Real-Grundlast

Anmerkungstatbestand

  • Recht aus Realgrundlast

Grundlage

Ausgangslage

  • Der jeweilige Eigentümer des „herrschenden“ Grundstücks ist berechtigt, dass der jeweilige Eigentümer des belasteten Grundstücks

Anmerkungsmotiv

  • Information des jeweils berechtigten Eigentümers oder eines Dritten über die Leistungspflicht des jeweiligen Eigentümers des belasteten Grundstücks

Ziele / Wirkungen

  • Orientierung über die Realgrundlast-Berechtigung

Besonderes

  • Grunddienstbarkeit
    • Anders als bei der Grundlast wird bei der Grunddienstbarkeit die Berechtigung nicht „angemerkt“, sondern als Recht ebenfalls in der Kolumne Dienstbarkeiten (zB „Recht: Fusswegrecht“) „eingetragen“
    • Vgl. hiezu Grundbucheintrag | dienstbarkeit.ch

Drucken / Weiterempfehlen: