Dienstbarkeitszufahrt

Anmerkungstatbestand

  • Dienstbarkeitszufahrt

Grundlage

Ausgangslage

  • Ungenügende Eigenerschliessung
  • Dienstbarkeits-Erschliessung zur Herstellung der Baureife

Anmerkungsmotiv

  • Vermeidung einer Aufhebung der Erschliessung bzw. der Baureife

Ziele / Wirkungen

  • dienstbarkeitsrechtlich für eine Baubewilligung geregelte Zufahrten dürfen ohne Zustimmung der zuständigen Baubehörde weder tatsächlich noch rechtlich verändert oder aufgehoben werden (vgl. PBG ZH 237 Abs. 4, siehe Box)

Besonderes

  • Für späteren Einkauf in Quartierplanstrassen vgl. PBG ZH 173 Abs. 2 (siehe Box)

Weiterführende Literatur

  • ROSENSTOCK PETER, Das Privatrecht als Instrument der Nutzungsplanung, in: ZBGR 1968, S. 129 ff.

Drucken / Weiterempfehlen: